+++      KEINE GEWALT GEGEN FRAUEN UND MÄDCHEN      +++

Moin Hamburg, wir zeigen Gesicht und sagen: NEIN!

Der 25. November ist der Welttag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Mit dem „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ erinnern die Vereinten Nationen die Öffentlichkeit daran: Gewalt gehört für Mädchen und Frauen weltweit zur Realität– ob häusliche Gewalt, sexuelle Belästigung oder sogar Mord. In Deutschland wächst die Zahl von Partnerschaftsgewalt seit 2015 stetig. 2020 wurden fast 150.000 Opfer von Partnerschaftsgewalt polizeilich erfasst – die Dunkelziffer liegt wesentlich höher. Wir Hamburgerinnen und Hamburger sagen: NEIN! Wir zeigen Deutschland und der Welt: Hamburg sagt NEIN! zu Gewalt gegen Frauen

SI-Clubs in ganz Deutschland beteiligen sich an der Europa-Aktion der Orange Days 2022 und setzen auf Prävention, um häusliche Gewalt zu verhindern.

Die diesjährige Kampagne zeigt unter dem Motto „ReadTheSigns“ europaweit die Warnzeichen einer toxischen Beziehung und ruft zur Unterstützung der örtlichen Frauennotrufe auf. Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. 08000 116 016 

Seit 1991 macht die UN-Kampagne „Orange The World“ vom Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen am 25. November bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte aufmerksam auf Gewalt gegen Frauen und Mädchen: Wir machen mit und sagen NEIN! zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

                                     Gemeinsam können wir etwas verändern

 

SI Club Hamburg wurde als 4. Club von SI Deutschland am 24. Juni 1956 gechartert.

  • Wir sind interessierte und engagierte Frauen und was wir tun, tun wir mit Freude

  • Wir beziehen Stellung in Hamburg, in Deutschland und in der Welt, um unser Umfeld zu gestalten und besonders das Potenzial von Frauen und Mädchen zu fördern.

  • Wir stehen mitten im Leben und übernehmen Verantwortung für uns und unsere Projekte.

  • Wichtig sind uns Offenheit, Toleranz, Hilfsbereitschaft und internationale Verständigung.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder: sprechen Sie uns an!

  • Wir sind Teil derweltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen mit zurzeit 223 Clubs mit 6.700 Mitgliedern in Deutschland und rund 70.000 Mitglieder in über 2.900 Clubs in 118 Ländern.

Wir engagieren uns und fordern

  • ungehinderten Zugang zu Bildung und Ausbildung für Frauen und Mädchen sowie Qualifizierung für Leitungsaufgaben
  • wirtschaftliche Unabhängigkeit und dauerhafte Beschäftigungsmöglichkeiten für Frauen
  • Verhinderung jeglicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen
  • aktive Mitwirkung von Frauen bei der Lösung von Konflikten
  • sicheren Zugang zu ausreichender Ernährung und Trinkwasser
  • bestmögliche medizinische Versorgung von Frauen
  • Beseitigung der Folgen von Klimawandel und Umweltkatastrophen unter besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse von Frauen und Mädchen

Soroptimist International engagiert sich als Organisation im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld (NGO) für eine aktive Teilnahme an Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen der Gesellschaft.

Weitere Informationen unter www.soroptimist.de

Unser SI-Club Hamburg gehört neben dem SI-Club Hansestadt Hamburg und dem SI-Club Pinneberg. zu den Serviceclubs berufstätiger Frauen in Hamburg.


Veranstaltungen

01. Mär
2023

März-Clubabend im Logenhaus

Vermögensaufbau und -sicherung für Frauen

Referentin: Wiebke Hörisch

01.03.2023 19:30

weiterlesen

05. Apr
2023

April-Clubabend im Logenhaus

„Digitale Gewalt gegen Frauen“, Live webinar

Referentin: Gesa Stückmann, SI Rostock

05.04.2023 19:30

weiterlesen

03. Mai
2023

Mai-Clubabend im Logenhaus

Jahreshauptversammlung

03.05.2023 19:30

weiterlesen

07. Jun
2023

Juni-Clubabend im Logenhaus

Windenergie

Referentinnen: Ute Varrelmann und Stefanie von Janson

07.06.2023 19:30

weiterlesen

06. Sep
2023

September-Clubabend im Logenhaus

Bericht über die World Convention in Dublin

Referentinnen: Verena und Ann-Christin

06.09.2023 19:30

weiterlesen

Weitere Termine

Neuigkeiten

Das Marianne-Doell-Haus in Hamburg

Wie in jedem Jahr haben wir auch 2022 das MDH unterstützt und auch 2022 erhielten wir den Jahresbrief, der wieder einmal zeigt, dass wir mit…

weiterlesen

Unser Benefizkonzert

Am 17. Dezember 2022 fand unser Benefizkonzert zugunsten der Aktionen gegen FGM in der Thomaskirche in Norderstedt statt. Zugegeben, der Ort war an…

weiterlesen

Orange Days - Moin Hamburg!

Wie in jedem Jahr zeigen wir in unserer Stadt, dass wir uns gegen Gewalt an Frauen einsetzen. Gestern trafen wir uns am Stephansplatz, um 'Die…

weiterlesen

Weitere Neuigkeiten

Top